Kann man da noch was machen?

Geschichten aus dem Alltag einer Rollstuhlfahrerin

  • geschrieben von Laura Gehlhaar
  • 256 Seiten
  • Paperback
  • Format: 18,7 x 11,8 cm
  • Originalausgabe
  • Erscheinungsdatum: 12.09.2016
  • ISBN 978-3-453-60367-7

Paperback

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen
Auf den Merkzettel

»Ich sehe die Dinge aus einer anderen Perspektive. Und das macht es interessant.«, Array

Laura Gehlhaar
Laura Gehlhaar, geb. 1983 in Düsseldorf, sitzt seit ihrem 22. Lebensjahr im Rollstuhl. Sie hat Sozialpädagogik in Holland und in Berlin studiert und arbeitet heute als Aktivistin, Autorin und Redakteurin. In ihrem Blog "Frau Gehlhaar" beschreibt sie ihre Alltagserfahrungen auf vier Rädern und wurde mit ihrem Rollstuhlfahrer-Bullshit-Bingo zu einem Star im Internet.