Time for Change

Wie ich meiner Tochter die Wirtschaft erkläre

  • geschrieben von Yanis Varoufakis
  • 176 Seiten
  • Paperback
  • Format: 18,6 x 12,5 cm
  • 3. Aufl. 2016
  • Erscheinungsdatum: 09.12.2016
  • ISBN 978-3-404-60921-5

Paperback

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen
Auf den Merkzettel

Yanis Varoufakis kämpft als Politiker, Ökonom und Buchautor dafür, die Märkte einer demokratischen Kontrolle zu unterwerfen. In Time for Change entfaltet er die Grundlagen seines Denkens, indem er seiner Tochter die Welt der Wirtschaft erklärt. Leidenschaftlich und mit allgemein verständlichen Worten führt er sie und seine Leser an Themen wie Ungleichheit, Krise, Schulden und die europäische Finanzpolitik heran. Und er macht Mut, dass Veränderungen möglich sind.

Yanis Varoufakis
Yanis Varoufakis, geboren 1961, wurde 2015 Europas bekanntester Finanzminister, als er sich weigerte, für das bankrotte Griechenland neue Schulden aufzunehmen. Seit seinem Rücktritt wurde er zur Galionsfigur einer neuen Bewegung für eine Reform der Eurozone. Der international renommierte Wirtschaftswissenschaftler lehrte an Universitäten in England, Australien und den USA und an der Universität Athen. Im Verlag Antje Kunstmann erschienen Der globale Minotaurus (2012), Bescheidener Vorschlag zur Lösung der Eurokrise (mit J. Galbraith und Stuart Holland, 2015) und Das Euro-Paradox (2016).
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.