Vom Himmel auf Erden

Was Sexualität für uns bedeutet

  • geschrieben von Christoph Joseph Ahlers, Michael Lissek
  • 448 Seiten
  • Paperback
  • Format: 18,7 x 12,5 cm
  • Erscheinungsdatum: 16.01.2017
  • ISBN 978-3-442-15908-6

Paperback

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen
Auf den Merkzettel

Was bedeutet Sexualität für uns? Geht es wirklich vor allem um Erotik, Lust und Leidenschaft? Oder eigentlich um Fortpflanzung, Kinderkriegen und Familiegründen? Oder geht es um etwas noch ganz anderes? Der Klinische Sexualpsychologe Christoph Joseph Ahlers sieht Sex als intimste Form von Kommunikation, die uns Menschen zur Verfügung steht. Als intensive Möglichkeit, wechselseitig Grundbedürfnisse nach Akzeptanz, Verbundenheit und Intimität zu erfüllen. In dieser Kommunikationsfunktion von Sexualität sieht Ahlers den einzigen Grund, warum wir Menschen noch Paare bilden. Eben nicht in der Erregung. Denn die können wir auch ohne Beziehung oder mit uns selbst leben oder als Dienstleistung erwerben. Und Kinder werden mittlerweile auch im Labor gemacht ... Denken Sie Sex neu – als intimste Form der Kommunikation, die uns Menschen zur Verfügung steht! Im Gespräch mit dem Journalisten Michael Lissek und der Lektorin Antje Korsmeier gibt Ahlers einen umfassenden Überblick über das gesamte Spektrum sexueller Phänomene, von alltäglichen Banalitäten über verstörende Extreme bis hin zu größten Glücksmomenten. Dieser Titel ist im Goldmann Verlag bereits als gebundenes Buch unter dem Titel »Himmel auf Erden und Hölle im Kopf« erschienen.

Christoph Joseph Ahlers
Dr. Christoph Joseph Ahlers ist Sexualwissenschaftler und Klinischer Sexualpsychologe. Seit zwanzig Jahren hat er an der Berliner Charité und in seiner eigenen Praxis für Paarberatung und Sexualtherapie hunderte Einzelpersonen und Paare untersucht, beraten und behandelt. Er ist Gastwissenschaftler und Lehrbeauftragter für Sexualwissenschaft, Lehrtherapeut und Supervisor für Klinische Sexualpsychologie sowie Autor zahlreicher wissenschaftlicher und medialer Publikationen.

Michael Lissek
Dr. Michael Lissek ist als freier Journalist und Radio-Feature-Autor langjährig erfahrener Experte für Themengestaltung, Gesprächsführung und Textmontage. Der promovierte Literaturwissenschaftler ist Lehrbeauftragter für Geschichte und Ästhetik des Radio-Features an der Freien Universität Berlin und schult Redakteure und Mitarbeiter der ARD in Themensetzung, Interviewführung und Textmontage.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.