Dieses Buch entstand im Zusammenhang eines zweisemestrigen und von Prof. Dr. Kurt Möller geleiteten Lehrforschungsprojekts an der Fakultät Soziale Arbeit, Gesundheit und Pflege der Hochschule Esslingen, in dem Studierende und Jugendliche zum Thema befragten.

  • Hirnkost
  • 220 Seiten
  • Hardcover
  • Format: 21,0 x 21,0 cm
  • Erscheinungsdatum: 15.05.2018

Hardcover

25,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Die Stiftung Respekt! hat sich ein Jahr lang mit jungen Geflüchteten aus Syrien beschäftigt, Wissenschaftler*innen u. a. Expert*innen befragt – und vor allem junge Geflüchtete selbst. In diesem Buch kommen sie zu Wort. Denn Wissen und Empathie schützen vor Vorurteilen und Hassschürern.

  • Hirnkost
  • 304 Seiten
  • Hardcover
  • Erscheinungsdatum: 23.07.2018

Hardcover

28,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

In der gesellschaftlichen Diskussion über die Dinge, welche die junge Generation braucht, dominieren seit Jahren Fragen der Kinderbetreuung und Schulbildung. Eine eigenständige, kreative, sich selbst bildende, experimentierende und gestaltende Jugendphase scheint in diesem Diskurs kaum ...

  • Hirnkost
  • 93 Seiten
  • Buch
  • Erscheinungsdatum: 09.09.2019

Buch

18,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Karl Nagel, Jahrgang 1960, maßgeblich beteiligt an den Chaostagen und Kanzlerkandidat der »Anarchistischen Pogo-Partei Deutschland« (APPD), hat Comics produziert, betreibt das weltweit größte Punk-Fotoarchiv und singt in einer Band. Selbstbeschreibung: »Nestbeschmutzer, Demagoge, ...

  • Hirnkost
  • 376 Seiten
  • Hardcover
  • Erscheinungsdatum: 01.12.2018

Hardcover

25,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

In den vergangenen 25 Jahren sind mehr als 35.000 Menschen auf der Flucht nach und in Europa ums Leben gekommen. Zum Internationalen Tag der Menschenrechte am 10. Dezember 2018 wurde mit der ersten Auflage des Buches die Liste der belegten Fälle dieser Toten in Buchform herausgeben. ...

  • Hirnkost
  • 496 Seiten
  • Hardcover
  • Erscheinungsdatum: 15.06.2019

Hardcover

10,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

»Ehre, wem Ehre gebührt – und das sind vor allem die Toten.« Wie ist es, jeden Tag mit dem Tod umzugehen? Wie fühlt es sich an, die Trauer der Hinterbliebenen zu spüren? Was macht eigentlich ein Totengräber jeden Tag? »Totengräbers Tagebuch« ist die Geschichte eines Mannes, der ...

  • Hirnkost
  • 374 Seiten
  • Hardcover
  • Erscheinungsdatum: 15.06.2019

Hardcover

18,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

„Jeder sucht hier im Moment irgendwas, wo er sich dran klammern kann.“ Eberhard Seidel und Klaus Farin haben in den Jahren der Wende Jugendliche in Ostdeutschland und in den Einwanderervierteln des Westens interviewt, rechte und linke Jugendliche an einen Tisch gebracht. Sie wollten ...

  • Hirnkost
  • 160 Seiten
  • Hardcover
  • Erscheinungsdatum: 01.10.2019

Hardcover

18,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Mit dieser Band hast du nicht viele Freunde texteten die Böhsen Onkelz einmal. Heute – drei Jahrzehnte später – sind sie die erfolgreichste deutsche Rockband mit mehr als zwei Millionen Fans. Wer sind diese Fans? Haben sie die Wandlungen der Böhsen Onkelz mitgemacht? Welche Bedeutung hat ...

  • Hirnkost
  • 136 Seiten
  • Hardcover
  • Erscheinungsdatum: 15.06.2017

Hardcover

18,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Am 19. März 1971 landete in Frankfurt am Main das Flugzeug, das Rafik Schami nach Deutschland brachte. Die Entscheidung, seine Heimat Syrien zu verlassen, war ein Sprung ins kalte Wasser – und in die Freiheit. In Texten, die sich wie Mosaiksteine zu einem bunten Gemälde zusammenfügen, ...

  • Hirnkost
  • 176 Seiten
  • Hardcover
  • Format: 20,5 x 13,5 cm
  • Erscheinungsdatum: 15.09.2017

Hardcover

18,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Der Staat hatte uns über etliche Jahre wegen unseres Musikgeschmacks und unseres Äußeren wie Feinde behandelt. Diese Rolle hatten wir angenommen. Wir hatten uns stark politisiert und nutzten unsere schwer erkämpften Freiräume nicht mehr nur, um unser Lebensg efühl auszukosten, sondern ...

  • Hirnkost
  • 200 Seiten
  • Hardcover
  • Erscheinungsdatum: 01.02.2018

Hardcover

20,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel
  1. 1
  2. 2