Abschreckend oder erschreckend?

Europa ohne Sicherheit

  • Westend
  • Hardcover
  • 240 Seiten
  • 1. Auflage
  • 21,5 cm x 13,5 cm
  • Erscheinungsdatum: 10.06.2024
  • Artikelnummer 978-3-86489-470-1

Hardcover

noch nicht lieferbar - vorbestellbar
Auf den Merkzettel

Was hat das Südchinesische Meer mit der Krim-Halbinsel zu tun? Oder der Rote Platz in Moskau mit Schrobenhausen in Bayern? Sind die USA noch unser Freund und Helfer? Und leben in Russland ausschließlich Monster? 2049 will China die Weltherrschaft übernehmen, während Europa sich auf die Fahnen geschrieben hat, klimaneutral zu sein. Apropos: Unter welcher Flagge kämpft eigentlich Europa? Oder sollten wir etwas ganz anderes machen, nämlich das Kämpfen vermeiden? Dr. Erich Vad, Brigadegeneral a.D. und militärpolitischer Berater der ehemaligen Bundeskanzlerin Angela Merkel, liefert Antworten: Europa braucht nachhaltige Sicherheit. Und die kommt nicht von allein, sondern hoffentlich aus Deutschland. Ein Buch für alle, die wissen wollen, was es braucht, um Europa zu stärken und den Frieden zu wahren.

Erich Vad
Dr. Erich Vad ist Unternehmensberater, Sicherheits- und Militärexperte, Publizist und Buchautor. Der Brigadegeneral a. D. war von 2006 bis 2013 Gruppenleiter im Bundeskanzleramt, Sekretär des Bundessicherheitsrats und militärpolitischer Berater der damaligen Bundeskanzlerin Angela Merkel.