Neue Einsichten eines Informatikers von geringem Verstande

Das Glück, Heribert zu heißen

In der Diskussion um die Digitalisierung der Medizin stehen sich auf der einen Seite der oft mit großem Aufwand imaginierte Missbrauch unrechtmäßig erworbener medizinscher Daten, auf der anderen Seite der alltägliche Missstand unzulänglich unterstützter medizinischer Praxis gegenüber

Kreisläufe des Lebens

Neulich, in einer Nacht mit besonders unruhigem Schlaf, kam mir eine fundamentale Einsicht in das Wesen vieler Prozesse, sowohl in der Informatik als auch im realen Leben. Sie bestand in der Erkenntnis, dass diese Prozesse aus zwei geschachtelten Iterationen bestehen