Lars Jaeger: Aus der Wissenschaft