Venezianische Bagatellen

Blicke auf Mariae Verkündigung am 1600sten Geburtstag Venedig

Laut Mythos wurde Venedig am 25. März 421 gegründet, als die vor Attila fliehenden Bewohner von Aquileia und Grado sich auf den sumpfigen Inseln am Rivus Altus, also etwa am heutigen Rialtomarkt niederließen und dort die erste Kirche, San Giacometto gründeten