12 Rules For Life

Ordnung und Struktur in einer chaotischen Welt - Aktualisierte Neuausgabe

  • Goldmann Verlag
  • 575 Seiten
  • Softcover
  • Format: 205 mm x 137 mm x 45 mm
  • Erscheinungsdatum: 19.08.2019
  • Artikelnummer 978-3-442-31553-6

Softcover

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen
Auf den Merkzettel

Aktualisierte Neuausgabe

Wie können wir in der modernen Welt überleben? Bestsellerautor Jordan B. Peterson beantwortet diese Frage humorvoll, überraschend und informativ. Er erklärt, warum wir Kinder beim Skateboarden alleine lassen sollten, welches grausame Schicksal diejenigen ereilt, die alles allzu schnell kritisieren und warum wir Katzen, die wir auf der Straße antreffen, immer streicheln sollten. Doch was bitte erklärt uns das Nervensystem eines Hummers über unsere Erfolgschancen im Leben? Dr. Peterson diskutiert Begriffe wie Disziplin, Freiheit, Abenteuer und Verantwortung und kondensiert Wahrheit und Weisheit der Welt in 12 praktischen Lebensregeln. Der SPIEGEL-Bestseller jetzt in überarbeiteter Neuausgabe.

Jordan B. Peterson
Dr. Jordan B. Peterson ist klinischer Psychologe und Professor für Psychologie an der Universität von Toronto. Er lehrte in Harvard, hat Anwälte, Ärzte und Wirtschaftsunternehmer beraten, auch hohe UN-Gremien. Für Klinikpatienten suchte er Wege aus Depression und Angst. Mittlerweile erreicht er über YouTube, Facebook, Twitter und Vorträge in Nordamerika und Europa ein Millionenpublikum. »12 Rules For Life« wurde aus dem Stand zum Weltbestseller. Jordan B. Peterson lebt in Toronto.

Michael Müller
Michael Müller, geboren 1948, war bis 2009 Mitglied des Deutschen Bundestages und Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Umwelt. Er war langjähriger Sprecher der Enquete-Kommission »Schutz der Erdatmosphäre« und Vorsitzender der Enquete-Kommission »Schutz des Menschen und der Umwelt«, wissenschaftlicher Experte in der Enquete-Kommission »Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität« und Co-Vorsitzender der Atommüllkommission. Als Bundesvorsitzender der Naturfreunde Deutschlands, umtriebiger Publizist und reger Netzwerker arbeitet Michael Müller auch nach seinem Ausscheiden aus der aktiven Politik unermüdlich für die sozial-ökologische Transformation.