9 1/2 perfekte Morde

Wenn Schuldige davonkommen - Ein Strafverteidiger deckt auf

  • Piper
  • Paperback
  • 219 Seiten
  • Format: 187 mm x 123 mm x 20 mm
  • Erscheinungsdatum: 02.11.2017
  • Artikelnummer 978-3-492-31144-1

Softcover

lieferbar innerhalb von 10 Tagen
Auf den Merkzettel

Denn sie wissen, was sie tun

Gibt es den perfekten Mord? Kommen Schuldige ungeschoren davon? Bleiben ihre Taten lebens­länglich ungesühnt? Fernsehsendungen wie Tatort oder CSI vermitteln den Eindruck, dass Mörder immer überführt werden. Doch Strafverteidiger Alexander Stevens beschreibt in seinem neuen Buch 10 wahre und aktuelle Mordfälle, die zeigen, dass es den perfekten Mord selbst in Zeiten von Handyortung und hochentwickelten DNA-Analysen noch gibt. Spannend und detailreich berichtet er von den Geschehnissen und den Ermittlungen und erklärt, wie es möglich ist, dass die Täter mit ihren Verbrechen durchkommen - jeder auf seine ganz eigene Art.

Alexander Stevens
Dr. Alexander Stevens ist Fachanwalt für Strafrecht und einem breiten Publikum als Buchautor und Anwalt in verschiedenen TV-Formaten bekannt (u.a. »Die spektakulärsten Kriminalfälle der Geschichte«, »Richter Alexander Hold« und »Paragraphen-Schlupflöcher«). Zuletzt erschien von ihm bei Piper der Spiegel-Bestseller »9 ½ perfekte Morde« sowie »Verhängnisvolle Affären«.