»Am Anfang steht der Größenwahn, am Ende die Demut«

Wahrheiten berühmter Menschen

  • Piper
  • 192 Seiten
  • Hardcover
  • Format: 195,0 mm x 121,0 mm x 25,0 mm
  • Erscheinungsdatum: 13.03.2020
  • Artikelnummer 978-3-492-05986-2

Die Höhepunkte aus hunderten Gesprächen mit den Ausnahmeköpfen der Gegenwart

Hardcover

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen
Auf den Merkzettel

Sven Michaelsen entlockt seit Jahren den prägenden Figuren der Gegenwart, was uns im Innersten ausmacht. Nun hat er die Essenz aus hunderten Gesprächen zusammengetragen und führt uns Reflexionen, Kata­strophen und Glücksmomente großer Frauen und Männer vor. Die Lektüre wird zur ebenso lehrreichen wie hoch amüsanten Selbsterkundung.

Am Ende sieht man sich und seine Nächsten mit neuen, klügeren Augen.

Sven Michaelsen
Sven Michaelsen studierte Literatur und Geschichte, war zwanzig Jahre lang Reporter und Autor beim »Stern« und schreibt heute meist für das »SZ-Magazin«. Sein Markenzeichen sind porträtierende Gespräche mit den Leitfiguren und Idolen unserer Zeit. Mit seinem Buch »Starschnitte« begeisterte Michaelsen Leser wie Kritiker. Der Schriftsteller Rainald Goetz schrieb: »Ein unglaublich gutes Buch mit furiosem Tempo. Jeder Satz ein Treffer.« Peter Lückemeier von der »FAZ« urteilte: »Ein wunderbares Buch, das ich nachdrücklich zur Lektüre empfehle.« Über Michaelsens 2012 erschienenes Buch »Ist Glück Glückssache?« meinte der Bestsellerautor Florian Langenscheidt: »Deutschlands bester Interviewer hat ein ebenso inspirierendes wie spannendes Buch geschrieben - einfach sensationell!« Ebenfalls 2012 erschien »Wendepunkte« von Michaelsen. Der Schriftsteller Paul Nizon schrieb: »Eine immens faszinierende Skalp-Sammlung der spannendsten Figuren unserer Zeit. Mehr muss man über die Hirne von unsereins nicht wissen.« Über Michaelsens jüngstes Buch »Das drucken Sie aber nicht!« urteilte der Philosoph Peter Sloterdijk: »Mit seinen Interviews schadet Michaelsen der Dummheit.«