Meine persönliche Chronik der JVA Büren

Berichte und Fotos vom Leben in der Abschiebehaft

  • BoD – Books on Demand
  • Hardcover
  • 504 Seiten
  • 1. Auflage
  • 303 mm x 215 mm x 36 mm
  • Erscheinungsdatum: 28.02.2020
  • Artikelnummer 978-3-7504-5209-1

Hardcover

lieferbar innerhalb von 14 Tagen, Print on Demand
Auf den Merkzettel

In dieser persönlichen Chronik wird die Entwicklung beschieben, die die Justizvollzugsanstalt Büren und der Autor genommen haben. An vielen Verbesserungen der Haftbedingungen hatte der Autor direkten Anteil, da er immer wieder durch neue Konzepte die Behandlungsmöglichkeiten in der Abschiebehaft wesentlich beeinflusst hat.

Thomas Bongartz
Der Autor war in den Jahren von 1994 bis zur Schließung der Anstalt im Jahre 2015 auf den unterschiedlichsten Dienstposten tätig. Ab dem Jahre 2000 jedoch hauptsächlich in der sozialen Betreuung der inhaftierten Abschiebungsgefangenen. Diese Tätigkeit hat ihm, trotz der hohen Belastung durch die persönlichen Schicksale, viel Freude gemacht. Seit dem Jahre 2018 ist der Autor nach insgesamt 43,5 Dienstjahren im Ruhestand. Diesen nutzt er für vielfältige Aktivitäten, insbesondere für das Schreiben von Büchern.