Corona und andere Verbrechen

Satiren, Fakten, Enthüllungen

  • Bookmundo Direct
  • 96 Seiten
  • Format: 297 mm x 210 mm x 6 mm
  • Erscheinungsdatum: 11.05.2021
  • Artikelnummer 978-94-036-1928-6

Softcover

lieferbar innerhalb von 14 Tagen, Print on Demand
Auf den Merkzettel

"Warum sollte die Regierung so etwas tun?" ... "Es geschieht doch weltweit - so viel Macht hat Merkel nicht", sind die Argumente derer, die fest daran glauben, dass es den Regierungen bei der Coronapolitik um die Gesundheit der Bevölkerung geht. Aber ist das wirklich so? In einem Jahr intensiver und fachkundiger Recherche ist die Autorin diesen Thesen auf den Grund gegangen. Das erschreckende Ergebnis: Sowohl Corona- als auch Flüchtlings- und Klimakrise folgen alle drei einer bestimmten Agenda. Mit über 900 Quellen belegt die Autorin, dass die Pandemie von langer Hand geplant wurde und die von Mäzenen abhängige Wissenschaft gedrängt wurde, Argumente zu finden, um repressive Maßnahmen durchzusetzen. Das Buch beantwortet nicht nur die Fragen, warum die Regierungen es tun und warum es weltweit geschieht, sondern auch mit welchen Methoden die Bevölkerung an der Nase herumgeführt wird und warum fast alle Medien dabei mitmachen. Außerdem wurde den gängigen Verschwörungstheorien von 9/11 über den Great Reset bis zur Q-Anon-Bewegung auf den Zahn gefühlt. Gibt es neben Verschwörungstheoretikern auch Verschwörungspraktiker?