Der Seekrieg 1914-1918

Die Kaiserliche Marine im Ersten Weltkrieg

  • wbg Theiss
  • 184 Seiten
  • Format: 299 mm x 230 mm x 19 mm
  • Erscheinungsdatum: 28.03.2016
  • Artikelnummer 978-3-8062-3272-1

Hardcover

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen
Auf den Merkzettel

Den Seekrieg von 1914 bis 1918 schildern die renommierten Marinehistoriker Jann M. Witt und Christian Jentzsch in diesem Titel auf Basis aktueller Forschungsergebnisse. Denn der Erste Weltkrieg wurde nicht nur an Land geführt. Es war ebenso ein Krieg zur See; von der Ostsee bis Ostasien kämpften deutsche Kriegsschiffe. Die Autoren spannen den Bogen von den anfänglichen Erfolgen der Kaiserlichen Marine - wie der Versenkung eines britischen Geschwaders bei Coronel vor der Küste Chiles 1914 - über die in Deutschland als Sieg gefeierte Skagerrakschlacht 1916 bis zu der durch meuternde Matrosen ausgelösten Novemberrevolution 1918. Am Ende steht die Selbstversenkung der deutschen Flotte in Scapa Flow 1919. Zahlreiche, teilweise bislang unveröffentlichte Bilder und Karten runden diesen Band ab.