Die 12 wichtigsten essbaren Wildpflanzen

Bestimmen, sammeln und zubereiten

  • Hädecke Verlag GmbH
  • 80 Seiten
  • Softcover
  • Format: 221 mm x 149 mm x 12 mm
  • Erscheinungsdatum: 28.04.2020
  • Artikelnummer 978-3-7750-0799-3

Wild, grün und ein Genuss! Der Bestseller in überarbeiteter Neuausgabe mit einem neuen Kapitel zur Knoblauchsrauke. Die besten Tipps zum Sammeln und Genießen von Bärlauch und Löwenzahn, von Giersch, Vogelmiere, Gänseblümchen & Co. für gesunden Genuss zum

Softcover

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen
Auf den Merkzettel

Wild, grün und ein Genuss!

Überarbeitete Neuauflage des Selbstversorger-Bestsellers mit einem neuen Kapitel zur Knoblauchsrauke und den besten Tipps zum Sammeln und Genießen von Bärlauch und Löwenzahn, von Giersch, Vogelmiere, Gänseblümchen & Co.

"Kann man das wirklich essen?" - das ist wohl die am meisten gestellte Frage in den Seminaren von Dr.
Markus Strauß, die er voller Begeisterung, großem Fachwissen sowie den passenden Rezeptideen beantwortet.

Dieses Konzept liegt auch der Reihe "Natur & Genuss" und dem jetzt neu aufgelegten 1. Band zugrunde: Tipps für das sichere Erkennen essbarer Wildpflanzen, wann und wo welche Teile dieser Pflanzen gesammelt und verwertet werden können, Wissenswertes zu den Inhaltsstoffen, Gesundheitstipps und leckere Rezepte.

Das Ganze im handlichen Format zum Mitnehmen, so dass dem wilden, selbst gesammelten Genuss nichts mehr im Wege steht.

Markus Strauß
Dr. rer. nat. Markus Strauß ist Wildpflanzen- und Baumexperte, Buchautor, Berater und Hochschuldozent. Nach seinem Studium der Geografie, Geologie und Biologie forschte er in Südamerika, Nepal sowie in Indonesien zu agrarökologischen Themen und promovierte über den ökologischen Teeanbau in Himalaya. Seit über einem Jahrzehnt beschäftigt sich intensiv mit der Selbstversorgung durch essbare Wildpflanzen. In Zusammenarbeit mit der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt in Nürtingen-Geislingen bietet er eine deutschlandweit einmalige zertifizierte Weiterbildung im Bereich essbare Wildpflanzen an. Durch seine zahlreichen Fachpublikationen ist er als Vortragender auf Kongressen sowie als Experte im Fernsehen (ZDF, RTL, SWR, WDR, NDR, BR) sehr gefragt. 2015 hat er die Stiftung EssbareWildpflanzenParks gegründet. Mehr Infos unter www.dr-strauss.net und www.ewilpa.net.