Die Himmelsscheibe von Nebra

Der Schlüssel zu einer untergegangenen Kultur im Herzen Europas

  • Propyläen Verlag
  • 384 Seiten
  • 249 mm x 167 mm x 38 mm
  • Erscheinungsdatum: 21.09.2018
  • Artikelnummer 978-3-549-07646-0

Hardcover

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen
Auf den Merkzettel

»Ein Schatz aus Bronze und Gold, vor Tausenden von Jahren vergraben, enthüllt die Existenz einer bisher unbekannten Kultur im Herzen Europas. Kein Romanautor könnte eine so spannende Handlung erfinden, wie sie dieses Buch über die Entdeckung der Himmelsscheibe von Nebra zu bieten hat.«
JARED DIAMOND, PULITZER-PREISTRÄGER

»Dieses Buch hat Suchtpotenzial!«
GERT SCOBEL


EINE REISE IN DIE WELT VOR 3600 JAHREN


Die Himmelsscheibe ist der wohl bedeutendste archäologische Fund Deutschlands der letzten Jahrzehnte. Harald Meller und Kai Michel erzählen aus erster Hand die aufregende Geschichte ihrer Rettung und Entschlüsselung. Sie nehmen die Leser mit in die erstaunliche Welt, aus der die Himmelsscheibe stammt, und enthüllen ein ebenso unbekanntes wie sensationelles Kapitel unserer Vergangenheit.