Die Kunst des Fake

  • Westend
  • 248 Seiten
  • Format: 228 mm x 164 mm x 22 mm
  • Erscheinungsdatum: 01.04.2021
  • Artikelnummer 978-3-86489-317-9

Hardcover

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen
Auf den Merkzettel

Alle reden von Fakes - Ernst Volland hat sie zur aufklärerischen Kunstform entwickelt. Er schlich sich in die Post von Kardinälen und Bischöfen, fragte nach Gott und Teufel, foppte amerikanische Botschafter und schonte weder die politische "Elite" in Deutschland noch die Edelfedern der Presse. Ein hintergründiger Humor, der erhellenden Spaß macht.