Flüchtiges Begehren

Commissario Brunettis dreißigster Fall

  • Diogenes Verlag AG
  • 320 Seiten
  • Format: 185 mm x 122 mm x 29 mm
  • Erscheinungsdatum: 26.05.2021
  • Artikelnummer 978-3-257-07120-7

Hardcover

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen
Auf den Merkzettel

Samstagabend auf dem Campo Santa Margherita. Nach einem Drink lassen sich zwei Touristinnen von ein paar Einheimischen zu einer Spritztour in die Lagune verführen. In der Dunkelheit rammt das Boot einen Pfahl, und die Amerikanerinnen enden bewusstlos auf dem Steg des Ospedale. Warum alarmierten ihre Begleiter nicht die Notaufnahme, wenn alles nur ein Unfall war? Je hartnäckiger Brunetti ermittelt, desto näher kommt er einem Monstrum, vor dem sich selbst die Mafia fürchtet.

Werner Schmitz
Werner Schmitz ist seit 1981 als Übersetzer tätig, u. a. von Malcom Lowry, John le Carré, Ernest Hemingway, Philip Roth und Paul Auster. 2011 erhielt er den Heinrich Maria Ledig-Rowohlt-Preis. Er lebt in der Lüneburger Heide.