Gehirnforschung für Kinder - Felix und Feline entdecken das Gehirn

  • Kösel-Verlag
  • 64 Seiten
  • Format: 225 mm x 178 mm x 12 mm
  • Erscheinungsdatum: 28.03.2009
  • Artikelnummer 978-3-466-30845-3

Hardcover

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen
Auf den Merkzettel

Sachbilderbuch für Kinder und Erwachsene: Gehirnforschung spannend erklärt

Unter welchen Bedingungen behalten Kinder die ihnen innewohnende Lust am Lernen, am Entdecken und Gestalten? Unter welchen vergeht sie ihnen? Wie spannend und kinderleicht man davon erzählen kann, zeigt dieses Sachbilderbuch von Inge Michels und Gerald Hüther, einem der profiliertesten Neurobiologen Deutschlands. Das Buch richtet sich primär an Vorschul- und Grundschulkinder (Altersgruppe 4-10jährige) und deren Eltern.

Gerald Hüther
Gerald Hüther, geboren 1951, zählt zu den bekanntesten Hirnforschern in Deutschland. Der Vorstand der Akademie für Potentialentfaltung schreibt Sachbücher, hält Vorträge, berät Politiker und Unternehmer und ist häufiger Gesprächsgast in Rundfunk und Fernsehen. Für »Würde« arbeitete Gerald Hüther mit dem stern-Autor Uli Hauser zusammen.