Gehorsam und Konformität im Alltag. Die sozialpsychologischen Experimente nach Solomon E. Asch und Stanley Milgram

  • GRIN Publishing
  • 28 Seiten
  • Format: 210 mm x 148 mm x 2 mm
  • Erscheinungsdatum: 19.05.2015
  • Artikelnummer 978-3-656-96071-3

Softcover

lieferbar innerhalb von 14 Tagen, Print on Demand
Auf den Merkzettel

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, Note: 1,0, Hochschule RheinMain (Fachbereich Sozialwesen), Veranstaltung: Entwicklungs- und Sozialpsychologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Innerhalb dieser wissenschaftlichen Arbeit soll erörtert werden, wie die Termini "Gehorsam" und "Konformität" definiert werden, in welche Arten sich Gehorsam sowie Konformität
differenzieren lassen und wie sich diese auszeichnen.

Zur Vertiefung und für weitere Erklärungsversuche werden zwei klassische sozialpsychologische Experimente zur Konformität nach Solomon E. Asch und zu Gehorsam nach Stanley Milgram angeführt. In dem anschließenden Schritt soll erörtert werden, inwiefern sich Konformität und Gehorsam in Alltag sowie Gegenwart, beziehungsweise außerhalb eines Laboratoriums tatsächlich darstellen, welche positiven, sowie negativen Auswirkungen Konformität und Gehorsam im Alltag
zugeschrieben werden können und ob, beziehungsweise inwiefern sich die Versuchsergebnisse auf Alltagssituationen übertragen lassen. Die Bedeutung von Konformität und Gehorsam für die Praxis der Sozialen Arbeit soll außerdem Erwähnung finden.