Hätte ich das mal früher gewusst!

Was man wirklich im Leben braucht, aber in der Schule nicht lernt

  • ROWOHLT Taschenbuch
  • 304 Seiten
  • Softcover
  • Format: 190 mm x 126 mm x 20 mm
  • Erscheinungsdatum: 19.11.2019
  • Artikelnummer 978-3-499-00103-1

Softcover

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen
Auf den Merkzettel

Die meisten Dinge, die ihr in der Schule lernt, braucht ihr im späteren Leben nie wieder. Aber wichtiger noch: Die meisten Dinge, die ihr im späteren Leben braucht, hat uns weder in der Schule noch zu Hause jemand beigebracht. Damit sich das für euch ändert, nehmen die YouTube-Stars Joyce und Chris das mit «Hätte ich das mal früher gewusst» selbst in die Hand - denn genau so ein Buch hätten sie sich damals gewünscht. Sie zeigen euch die wichtigsten Werkzeuge für ein glückliches, erfolgreiches, leichteres Leben, und das unterhaltsam und auf Augenhöhe. Schade, dass uns das alles keiner früher gesagt hat.

Das Buch greift ein Thema auf, das genau in dieser Zeit wichtiger ist denn je. Junge Menschen brauchen Vorbilder - Lebenslehrer mit Herz, Leib und Seele.Denkanstöße, die unser aller Leben einfacher und glücklicher machen, verständlich auf den Punkt gebracht.Joyce ist einer der positivsten Menschen, die ich kenne. Von ihrer Sicht aufs Leben, das Schulsystem und die Welt kann man nur profitieren.Dieses Buch hätte ich früher gebraucht! Statt Gedichtinterpretationen erfährt man hier endlich mal etwas über das echte Leben.Joyce und Chris machen es einem sehr leicht, sich anstecken zu lassen vom Vergnügen des Nachdenkens über Dinge, die man in der Schule nicht lernt.

Joyce Ilg
Joyce Ilg, geboren 1983, liebt, was sie tut. Die Schauspielerin (u.a. für „Wilsberg“ ZDF Krimi, „Blockbustaz“ ZDFneo und „Verstehen Sie Spaß“ ARD) und Moderatorin ist hauptberuflich YouTuberin mit 1.2 Mio Fans. Aber eine von denen, die studiert haben. Sie macht nicht wie die meisten Mädels Beauty, sondern Comedy. Mit ihren witzig-überspitzten Sketchen, die aus dem Lebensalltag erzählen, und anderen Formaten hat sie innerhalb von wenigen Jahren einen der erfolgreichsten weiblichen YouTube-Kanäle Deutschlands aufgebaut. Sie möchte andere zum Lachen bringen und kann auch gut über sich selbst lachen. Sie nimmt sich selbst zwar nicht so ernst, aber dafür das Leben, und deswegen schreibt sie mit Chris Halb12 auch dieses Buch. Chris Halb12 ist Teil ihres YouTube-Kanals und hat auch einen eigenen mit 103.000 Abos. Er hat BWL studiert mit der Motivation, sich selbstständig zu machen. Dinge selber machen und selbst entscheiden - passt gut zum Buch. Seine Diplomarbeit im Fach Sozialpsychologie übrigens auch. Denn das Thema war Glück und Zufriedenheit.