Hit Refresh

Wie Microsoft sich neu erfunden hat und die Zukunft verändert - Vorwort Bill Gates

  • Plassen Verlag
  • 256 Seiten
  • Hardcover
  • Format: 221,0 mm x 146,0 mm x 28,0 mm
  • Erscheinungsdatum: 06.12.2017
  • Artikelnummer 978-3-86470-483-3

Hardcover

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen
Auf den Merkzettel

Lange bevor es iPad oder Kindle gab, hatte Microsoft bereits ein Tablet und einen E-Reader entwickelt. Nur: Es hatte die Produkte nie genutzt und war gegen neue Innovatoren wie Apple, Google und Amazon ins Hintertreffen geraten. Um diesen Rückstand wieder aufzuholen, musste Microsoft nicht nur eine Strategie entwickeln, wie es künftig mit neuen Technologien wie künstlicher Intelligenz, Robotern und Co umgehen wollte - der einstige Vorreiter in Sachen Innovation musste seine Kultur vollkommen erneuern und seine Seele wiederfinden. Dies ist die Inside-Story dieser Transformation.

Satya Nadella
Satya Nadella ist seit dem 4. Februar 2014 CEO von Microsoft als Nachfolger von Steve Ballmer. Während „Vanity Fair“ die Amtszeit Ballmers als „verlorenes Jahrzehnt“ bezeichnete, verordnete sich Microsoft unter Nadella einen radikalen Umbau – mit Erfolg. Unter seiner Ägide übernahm Microsoft 2016 beispielsweise das Business-Netzwerk LinkedIn für 26,2 Milliarden Dollar – ein erstes Signal für die Neuausrichtung des Software-Riesen, die Nadella vorantreibt.

Matthias Schulz
Jamie Bartlett ist Direktor des Zentrums für Social-Media-Analyse beim Thinktank Demos. Er hat sich auf soziale Bewegungen im Internet und die Auswirkungen der Technologie auf die Gesellschaft spezialisiert. Im Plassen Verlag ist von ihm bereits „The Dark Net“ erschienen. Bartlett lebt in London.