Logik des Schreckens

Augustinus von Hippo: De diversis quaestionibus ad Simplicianum I 2. Lateinisch / deutsch

  • Dieterich'sche
  • 333 Seiten
  • Format: 172 mm x 111 mm x 20 mm
  • Erscheinungsdatum: 01.10.2012
  • Artikelnummer 978-3-87162-078-2

Softcover

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen
Auf den Merkzettel

Das wohl wirkmächtigste Dokument in der Entwicklung der Gnadenlehre ist die radikale Schrift, die der große Kirchenvater Augustinus im Jahre 397 unter dem Titel De diversis quaestionibus ad Simplicianum vorgelegt hat. Kurt Flasch hat diesen Schlüsseltext Alteuropas 1990 zum ersten Mal in der DVB in deutscher Sprache herausgegeben und kommentiert. Dieses nunmehr in 3. Auflage erscheinende Taschenbuch hat seit seiner Erstveröffentlichung eine lebhafte religionskritische Debatte befördert.