Persönlichkeitspsychologie: Paradigmen - Strömungen - Theorien

  • Springer-Verlag GmbH
  • 520 Seiten
  • Format: 240 mm x 168 mm x 27 mm
  • Erscheinungsdatum: 24.05.2017
  • Artikelnummer 978-3-662-53003-0

Softcover

lieferbar innerhalb von 14 Tagen, Print on Demand
Auf den Merkzettel


Dieses Lehrbuch bietet einen umfassenden, aber dennoch kompakten Überblick über die Vielfalt der Ansätze in der Persönlichkeitspsychologie. Welche Paradigmen, Strömungen und Theorien gibt es in der Persönlichkeitsforschung? Womit beschäftigen sie sich, was zeichnet sie jeweils aus? Wie kann man sie miteinander vergleichen? Sie erhalten durch die Auseinandersetzung mit diesen Fragen eine profunde Einführung in die Persönlichkeitspsychologie. Damit werden Sie sich in dem Fach besser zurechtfinden.


Umfassend und kompakt


¿ Alle wichtigen Ansätze der Persönlichkeitspsychologie umfassend in einem Buch zusammengestellt

¿ Veraltete Ansätze: vorwissenschaftlich, psychodynamisch, lerntheoretisch



¿ Klassische Ansätze: humanistisch, kognitiv, dispositional


¿ Moderne Ansätze: biologisch, transaktional


Besser lernen


¿ Vorstellung, Erklärung, Rezeption und Kontrastierung der Ansätze anhand einheitlicher Kriterien


¿ Mit vielen didaktischen Elementen, Tabellen und Abbildungen, die wichtige Informationen klar herausstellen und auf einen Blick zusammenfassen, sowie Online Zusatzmaterialien


Für Fortgeschrittene


¿ Fortgeschrittene Psychologie-Studierende im Bachelor


¿ Psychologie-Studierende im Master


¿ Studierende anderer Fachrichtungen (z. B. Pädagogik), die Fachkenntnisse in der Psychologie mitbringen und sich für eine wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Persönlichkeit und individuellen Unterschieden interessieren