Treffen sich zwei Knochen

Fit und gelenkig bis ins hohe Alter. Das Buch der gesunden Gelenke

  • Westend
  • 240 Seiten
  • Softcover
  • Format: 216,0 mm x 134,0 mm x 22,0 mm
  • Erscheinungsdatum: 01.03.2016
  • Artikelnummer 978-3-86489-128-1

Wie kostbar die Gabe ist, sich schmerzfrei zu bewegen, begreifen wir in der Regel erst, wenn es in den Gelenken zwickt und schmerzt, weil uns Arthrose oder Arthritis (also Rheuma) zu schaffen machen. Aber was genau schmerzt da eigentlich, und warum? Eine

Softcover

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen
Auf den Merkzettel

Arthrose trifft jeden - Bewegung ist alles

Wie kostbar die Gabe ist, sich schmerzfrei zu bewegen, begreifen wir in der Regel erst, wenn es in den Gelenken zwickt und schmerzt, weil uns Arthrose oder Arthritis (also Rheuma) zu schaffen machen. Aber was genau schmerzt da eigentlich, und warum? Eine anschauliche und faszinierende Einführung in unseren Bewegungsapparat und seine Zipperlein - von der Diagnose über die Therapie bis zur Vorbeugung.

Gehen, Sitzen, Liegen, Aufstehen, Bücken, Heben, Werfen, Knien, Kauen, Schreiben - nichts davon funktioniert ohne Gelenke. Und nur gesunde Gelenke machen unsere erstaunliche und vielfältige Beweglichkeit zu einer schmerzfreien Angelegenheit. Leider sind Gelenkbeschwerden jedoch die Volkskrank­heit Nummer 1. Aber was genau schmerzt da eigentlich, und warum? Wie ist ein Gelenk aufgebaut und wie funktioniert das Zusammenspiel von Knochen, Knorpel, Bändern und Nerven, das unsere Gelenke zu wahren Wunderwerken der Evolution macht? Was nehmen unsere Gelenke übel? Wie kann die Medizin helfen? Und wie können wir selbst unseren Gelenken Gutes tun? Der erfahrene Orthopäde Thomas Pfeifer nimmt uns mit auf eine faszinierende Entdeckungs­reise durch unseren Bewegungsapparat.

Thomas Pfeifer
Dr. Thomas Pfeifer studierte Medizin in Padua, Aachen, Münster und an der MLU München. Facharztausbildung an der LMU München und im Klinikum Großhadern. Gastarzt am Massachusetts General Hospital der Harvard Medical School in Boston. Stipendium der Deutschen Forschungsgesellschaft an der Schulthess Klinik Zürich. Dr. Thomas Pfeifer führt gemeinsam mit seinem Bruder Johannes eine Orthopädiepraxis in Frankfurt am Main.