Und erlöse uns von den Blöden

Vom Menschenverstand in hysterischen Zeiten

  • Piper Verlag GmbH
  • 240 Seiten
  • Format: 207 mm x 127 mm x 29 mm
  • Erscheinungsdatum: 02.11.2020
  • Artikelnummer 978-3-492-07500-8

Hardcover

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen
Auf den Merkzettel

Manchmal hilft nur noch Humor

Was sind das nur für Zeiten? Innerhalb weniger Jahre ist aus uns eine hysterisch-hyperventilierende Gesellschaft geworden, in der sich Wutbürger und Weltverbesserer, vermeintlich Ewiggestrige und Meinungsmissionare feindselig gegenüberstehen. Und die gegenwärtige Krise hat keineswegs zur Verbesserung des Miteinanders geführt, sie hat die Blödheit einiger eher noch verschlimmert. Die preisgekrönte Kabarettistin Monika Gruber und Bestsellerautor Andreas Hock gehen dem kollektiven Wahnsinn auf den Grund - und stellen fest, dass er seine Ursache vor allem in der Ignoranz und im Egoismus Einiger hat. Mit Selbstironie und schwarzem Humor begeben sie sich auf die Suche nach dem gesunden Menschenverstand und gehen dorthin, wo es wirklich wehtut - eine unterhaltsame Reise durch die Gegenwart.

Andreas Hock
ROBERT GEISS, geboren 1964 in Köln, gründete im Alter von 22 Jahren mit seinem Bruder das Sportlabel »Uncle Sam«. Innerhalb kürzester Zeit avancierte das Unternehmen zur Erfolgsstory sondergleichen. 1995 verkaufte Robert seine Anteile, was ihm fortan ein sorgenfreies Leben ermöglichte. CARMEN GEISS ist seit über 30 Jahren die Frau an seiner Seite. Durch die Serie Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie erlangte die Familie – zu der auch die Töchter Davina Shakira und Shania Tyra gehören – Kultstatus. Ihr Hauptwohnsitz ist Monaco.