Vom Privileg, einen kranken Vater zu haben

  • Westend
  • Hardcover
  • 58 Seiten
  • 207 mm x 129 mm x 14 mm
  • Erscheinungsdatum: 31.01.2022
  • Artikelnummer 978-3-86489-369-8

Hardcover

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen
Auf den Merkzettel

Von bedingungsloser Liebe
Oskar ist elf, als sein Vater an Alzheimer erkrankt. Jetzt, mit fünfzehn Jahren, erzählt er in einem berührender Text über den kranken Vater und wie dieser seine angestammte Rolle immer weniger ausfüllen kann. Wie gehen Oskar, seine Geschwister und seine Mutter mit dieser schwierigen Situation um?
Oskars Buch ist ein Bericht über die Liebe eines Sohnes zu seinem Vater und darüber, wie ein Schicksalsschlag den familiären Zusammenhalt erschüttert - aber nicht zu zerstören vermag.