Klima: null Debatte, keine Lösung. Zeitpunkt 173

  • Zeitpunkt Verlag
  • Softcover
  • 173. Mai – Juli 2023
  • Erscheinungsdatum: 15.05.2023
  • Artikelnummer 978-3-907263-15-0

Softcover

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen
Auf den Merkzettel

In der Klimapolitik findet das wirksamste und am weitesten verbreitete Klimagas nicht statt: der Wasserdampf. Ohne Wasserdampf wäre es auf der Erde 20 Grad kälter; sie wäre unbewohnbar. Der Wasserdampf speichert aber nicht nur die Wärme, er schützt uns in Form der Wolken auch vor Hitze. Was für ein paradoxes Wunder: Was uns vor Sonnenhitze schützt, hält uns gleichzeitig warm. Dieses Wunder kann die Wissenschaft nicht verstehen und stürzt sich stattdessen – unterstützt von mächtigen finanziellen Interessen auf das CO2, gewissermassenn den Borkenkäfer des Klimawandels. Wir zeigen in dieser Ausgabe die überragende Wirkung des Wasserdampfs und wie der Mensch seine Zirkulation massiv stört.

Christoph Pfluger
Christoph Pfluger (*1954) ist Journalist, Autor und Verleger. 1988 bis 1991 gab er den Newsletter «Die neue Wirtschaft» heraus; seit 1992 ist er Verleger der von ihm gegründetren Zeitschrift «Zeitpunkt» (www.zeitpunkt.ch). In diesen Funktionen befasste er sich regelmäßig mit Grundfragen des Geldsystems und seiner Zwänge auf Wachstum, Politik und Verhalten. 2015 veröffentlichte er «Das nächste Geld – die zehn Fallgruben des Geldsystems und wie wir sie überwinden».