Die Lehre vom Kollaps

Die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben

  • fifty-fifty
  • Softcover
  • 140 Seiten
  • 1. Auflage
  • 208 mm x 131 mm x 17 mm
  • Erscheinungsdatum: 08.06.2020
  • Artikelnummer 978-3-946778-16-5

Softcover

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen
Auf den Merkzettel

In diesem Buch geht es um den Zusammenbruch; nicht darum, ob es einen geben wird oder wann, sondern darum, wie er aussieht, was man davon erwarten kann und wie man sich verhalten soll, wenn man ihn überleben will.
Der Kollaps eines gesellschaftlichen Systems beginnt mit der Erosion des Vertrauens in eine bessere Zukunft und erfolgt in fünf Stufen:
1. finanzieller Zusammenbruch,
2. kommerzieller Zusammenbruch,
3. politischer Zusammenbruch,
4. sozialer Zusammenbruch,
5. kultureller Zusammenbruch.
Der russisch-amerikanische Autor Dmitry Orlov erklärt in seinem Buch die Mechanismen der einzelnen Stufen, wie man sich vor den Folgen schützt und wie sie zu beeinflussen sind. Ein im wahrsten Sinn des Wortes wegweisendes Buch.

Dmitry Orlov
Dmitry Orlov wurde 1960 in eine Dissidentenfamilie in der Sowjetunion geboren, die Ende der 1960er Jahre in die USA auswanderte. Er studierte Ingenieurwissenschafte und Linguistik und arbeitet in zahlreichen Ländern, u.a. am CERN in Genf. Seit einigen Jahren lebt er mit seiner Familie in seiner Heimatstadt St. Petersburg.