Nach drei Jahrzehnten neoliberaler Ideologie in Ökonomie, Politik und Gesellschaft, mit dem Ende des Kalten Krieges vor zwanzig Jahren und der Übernahme der DDR in die „Berliner Republik“ haben sich die ökonomischen, politischen und gesellschaftlichen Verhältnisse in unserem Land, in ...

  • 256 Seiten
  • Paperback
  • Format: 21,0 x 13,5 cm
  • 1. Auflage
  • Erscheinungsdatum: 04.09.2009

Softcover

19,90 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Charles Darwin und Gregor Mendel gelten zu Recht als herausragende Figuren der Wissenschaftsgeschichte. Sie waren auf ihren Gebieten Amateure, keine Berufsforscher im heutigen Sinne. Was sie antrieb, war eine unstillbare Neugier, die auch heute noch vielen Laien zu Eigen ist und in ...

  • 240 Seiten
  • Hardcover
  • Format: 23,3 x 14,0 cm
  • Erscheinungsdatum: 17.03.2014

Hardcover

19,95 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

"Quo vadis, Italia?" oder: Radikale Rechtswende in Italien. Nach 15 Monaten ist das einmalige Experiment einer extrem nationalpopulistischen Regierung im Herzen des traditionellen Europa zerbrochen. Die Konflikte zwischen der rechtsradikalen, nationalistischen „Lega“ Matteo Salvinis und der ...

  • 192 Seiten
  • Hardcover
  • Format: 21,5 x 13,5 cm
  • Erscheinungsdatum: 18.09.2019

Hardcover

22,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Der Milliardenmarkt der Krankheitsbranche wächst und wächst - und damit auch die von ihr verursachten Verheerungen. Nach Krebs und Herzinfarkten stehen auf Platz drei der Exitus-Liste die von Ärzten und durch Medikamente verursachten Todesfälle. Sven Böttcher räumt gründlich auf mit ...

  • 224 Seiten
  • Paperback
  • Format: 21,5 x 13,5 cm
  • 1. Auflage
  • Erscheinungsdatum: 01.02.2019

Softcover

18,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Dieses Buch ist eine Aufforderung zur Ergreifung der Macht, und zwar durch Allianzen. Denn die globalisierte Welt ist ein Möglichkeitsraum, trotz barbarischer Tendenzen. Zurück zur autarken Nation führt ohnehin kein vernünftiger Weg, die Chancen für Staat und Zivilgesellschaft liegen darin, ...

  • 472 Seiten
  • Paperback
  • Format: 17,7 x 10,8 cm
  • 1. Auflage
  • Erscheinungsdatum: 22.06.2009

Softcover

12,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Dreißig Jahre nach dem Fall des Eisernen Vorhangs stehen die Länder Ostmitteleuropas erneut vor gewaltigen gesellschaftlichen Veränderungen. Verstärkter Nationalismus, Populismus, vielfältige radikale Bewegungen oder das Hadern mit der EU prägen die Region. In diesem politisch-kulturellen ...

  • 480 Seiten
  • Hardcover
  • Format: 21,5 x 13,5 cm
  • 1. Auflage
  • Erscheinungsdatum: 10.12.2018

Hardcover

38,00 € *

erscheint nicht Auf den Merkzettel

Hoechst – der Chemiegigant aus dem gleichnamigen Stadtteil im Westen Frankfurts gehörte einst zu den Flaggschiffen der Großchemie in Deutschland. Die Rotfabriker, wie sie im Volksmund genannt wurden, waren Anfang der 1980er Jahre auch das größte Pharmaunternehmen der Welt – ehe ab etwa ...

  • 576 Seiten
  • Hardcover
  • 1. Auflage
  • Erscheinungsdatum: 22.11.2018

Hardcover

25,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Die Neue Zürcher Zeitung zählt zu den bedeutendsten Tageszeitungen deutscher Sprache und wird auch international sehr geschätzt. Seit gut 20 Jahren durchlebt sie jedoch einen Modernisierungsprozess von großer Radikalität und mit weitreichen Folgen: Dies ist das Porträt einer ...

  • 288 Seiten
  • Hardcover
  • Format: 21,3 x 13,6 cm
  • 1. Aufl.
  • Erscheinungsdatum: 13.03.2020

Hardcover

25,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Navid Kermani ist entlang den Gräben gereist, die sich gegenwärtig in Europa neu auftun: von seiner Heimatstadt Köln nach Osten bis ins Baltikum und von dort südlich über den Kaukasus bis nach Isfahan, die Heimat seiner Eltern. Mit untrüglichem Gespür für sprechende Details erzählt er ...

  • 447 Seiten
  • Paperback
  • Format: 19,4 x 12,4 cm
  • 1. Auflage
  • Erscheinungsdatum: 05.03.2020

Softcover

14,95 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Konrad Adenauer und Ludwig Erhard – zwei »ungleiche Gründerväter« der Bundesrepublik Deutschland, die gemeinsam eine Ära prägten, sich dann aber über die Ausrichtung der Europapolitik zerstritten und einen erbitterten »Kampf ums Kanzleramt« lieferten, der in völliger Zerrüttung ...

  • 1216 Seiten
  • Hardcover
  • Format: 23,3 x 15,7 cm
  • 2019
  • Erscheinungsdatum: 22.03.2019

Hardcover

129,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel