Europa ist größer und vielfältiger als die „Europäische Union“. Jenseits des Brüsseler Blocks, in der geographischen Mitte des Kontinents, sind Menschen und Regierungen dabei, ihr Leben und ihr Überleben zwischen der Sogkraft EU-Europas und den Begehrlichkeiten Russlands einzurichten. ...

  • Promedia
  • 224 Seiten
  • Softcover
  • Format: 21,0 cm x 15,0 cm
  • Erscheinungsdatum: 17.03.2006

Softcover

15,90 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Österreichs prominentester Jugendforscher provoziert auch in seinem neuen Essay wieder dort, wo’s wehtut, und die, die es treffen soll: prinzipienlose Manager, die sich benehmen „wie das missratene Kind einer wohlstandsverwahrlosten Erziehung“, Politiker, die „nur an die Macht wollen, ...

  • Hirnkost
  • 120 Seiten
  • Hardcover
  • Erscheinungsdatum: 19.09.2016

Hardcover

18,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Die Antifasist (Antifa) Gençlik wurde 1988 in Berlin an der Schnittstelle migrantischer Vereinskultur, Jugendbanden des Kiez und autonomer antifaschistischer Politik gegründet. Bald bildeten sich Antifa-Gençlik-Gruppen in mehreren deutschen Städten und darüber hinaus. Mitte der 1990er Jahre ...

  • Unrast Verlag
  • 164 Seiten
  • Paperback
  • Format: 21,0 x 14,0 cm
  • Erscheinungsdatum: 18.04.2020

Softcover

13,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Der Band zeichnet die Häuserkämpfe ab Anfang der 70er Jahre bis heute in der BRD und West-Berlin nach. Neben den großen Besetzungswellen in den Metropolen spielt gerade auch die Aneignung und Selbstorganisation von Freiräumen – etwa autonomer Jugendzentren – in kleineren Orten eine ...

  • Unrast Verlag
  • 88 Seiten
  • Paperback
  • Format: 18,0 x 11,0 cm
  • Erscheinungsdatum: 20.08.2012

Softcover

7,80 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Im Band finden sich neben den Texten der Preisträgerinnen Cornelia Travnicek, Barbara Wimmer, Gertraud Klemm, Cordula Simon und Astrid Ebner weitere kritische, ironische und experimentelle Geschichten von Eva Austin, Sabine Gisin, Christine Hoba, Elisabeth R. Hager, Eva Holzmair, Ilse ...

  • Promedia
  • 216 Seiten
  • Buch
  • Erscheinungsdatum: 24.11.2014

Buch

17,90 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Eppler: Mir verschafft das bisschen Wirtschaftswachstum überhaupt keine schlaflosen Nächte. Paech: Mir schon! Dass sich etwas ändern muss, darüber sind sie sich einig... Mit Erhard Eppler, Umwelt und Entwicklungspolitiker der ersten Stunde, und Niko Paech, einem der profiliertesten ...

  • oekom verlag
  • 208 Seiten
  • Hardcover
  • Format: 18,0 x 12,0 cm
  • Erscheinungsdatum: 03.11.2016

Hardcover

14,95 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

In ihrem gesellschaftskritischen Sachbuch entwickelt Sarah Spiekermann eine Ethik für die Technologien der Zukunft - und zugleich ein Plädoyer für Freiheit und Selbstbestimmung im Zeitalter der Digitalisierung Apps, die unaufgefordert Informationen zuschicken; Autos, die von Google-Rechnern ...

  • Droemer
  • 304 Seiten
  • Hardcover
  • Format: 21,5 x 14,0 cm
  • 15 Illustrationen schwarz und weiß
  • Erscheinungsdatum: 01.04.2019

Hardcover

19,99 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Alexis de Tocqueville, 1805 geboren, war ein um dreizehn Jahre älterer Zeitgenosse von Karl Marx. Beide beherrschte vom ersten Erwachen ihrer geistigen Regsamkeit an das Bewußtsein, in einer Zeit unerhörter Umwäl zungen aller Prinzipien und aller Bedingungen zu leben, die bis dahin für die ...

Softcover

54,99 € *

Sofort lieferbar Auf den Merkzettel

Der amerikanische Traum ist ausgeträumt. Statt Freiheit, Gleichheit und Streben nach Glück: wachsende Ungleichheit und schwindende Chancen auf sozialen Aufstieg. Anstatt dagegen anzukämpfen, betreibt die Regierung Klientelpolitik im Interesse der Wahlkampffinanciers. So ist aus der ...

  • Bastei Lübbe
  • 272 Seiten
  • Hardcover
  • Format: 21,5 x 13,5 cm
  • Erscheinungsdatum: 11.03.2016

Hardcover

22,00 € *

erscheint nicht Auf den Merkzettel

Das Buch versucht einen Brückenschlag von einer ökonomischen Analyse einer vom Prinzip der Akkumulation und des Profits getriebenen Gesellschaft zu den tagtäglichen Auswirkungen dieser Entwicklung. Die Durchsetzung liberaler Reformen und der kollektive und individuelle Souveränitätsverlust ...

  • Promedia
  • 240 Seiten
  • Buch
  • Format: 21,0 cm x 14,8 cm
  • Erscheinungsdatum: 10.04.2015

Buch

17,90 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel