Auf bald, Teheran

Die Fürstentochter Azar und der Kampf für die Freiheit im Iran

  • Piper
  • 284 Seiten
  • Paperback
  • Format: 20,5 x 13,5 cm
  • Erscheinungsdatum: 27.02.2017
  • Artikelnummer 978-3-492-50024-1

Softcover

Sofort lieferbar
Auf den Merkzettel

Azar ist die Erbin einer jahrhundertealten Stammestradition, der Ghashghai im Iran. Sie ist als Fürstentochter geboren und wächst in den Fünfzigerjahren des 20. Jahrhunderts auf. Anne Ameri-Siemens, durch ihre einfühlsamen Interviews und als Bestsellerautorin bekannt geworden, führt in die prächtige Welt des alten Persien. Sie erzählt die dramatische Geschichte einer Familie, die untrennbar mit der Politik des Landes verflochten ist. Die Ghashghai kämpfen für die Unabhängigkeit des Landes von ausländischen Mächten. Vergebens – und als eine der Fürstentöchter es ablehnt, den Schah zu heiraten, ist das Schicksal der Ghashghai besiegelt …