Juden, Deutsche und andere Erinnerungslandschaften

Im Dschungel der ethnischen Kategorien

  • Suhrkamp
  • 281 Seiten
  • Paperback
  • Format: 20,0 x 12,3 cm
  • Erscheinungsdatum: 19.12.1999
  • Artikelnummer 978-3-518-41074-5

Softcover

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen
Auf den Merkzettel


Wie deutsch sind die Deutschen? Wer ist ein Jude? Wer ist ein Schwarzer? Wie ein soziologischer Krimi handelt das Buch von Ordnungsversuchen, Chaos und Wahn, von Verwirrung, Widersprüchen und Paradoxien. Wie wird nationale bzw. ethnische Zugehörigkeit hergestellt? Was wird dazu an Mythen und Legenden gesponnen? Was an Paragraphen und Verordnungen ersonnen? Wer widersetzt sich auf welchen Auswegen, Umwegen, Fluchtwegen diesen blutbefleckten Etikettierungen?
Wie deutsch sind die Deutschen? Wer ist ein Jude? Wer ist ein Schwarzer? Wie ein soziologischer Krimi handelt das Buch von Ordnungsversuchen, Chaos und Wahn, von Verwirrung, Widersprüchen und Paradoxien. Wie wird nationale bzw. ethnische Zugehörigkeit hergestellt? Was wird dazu an Mythen und Legenden gesponnen? Was an Paragraphen und Verordnungen ersonnen? Wer widersetzt sich auf welchen Auswegen, Umwegen, Fluchtwegen diesen blutbefleckten Etikettierungen?