Kursbuch 187

Welt verändern

  • 200 Seiten
  • Paperback
  • Format: 22,7 x 14,2 cm
  • Erscheinungsdatum: 02.09.2016
  • Artikelnummer 978-3-946514-29-9

Softcover

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen
Auf den Merkzettel

Alles anders. Alles neu. Veränderung, Change, Wandel: Wohin rast die Welt? Bis in die Neuzeit hinein hat die Menschheit viel Energie darauf verwendet, dass sich möglichst wenig ändert. In der Moderne dagegen ist die Veränderung Tugend und Last in einem. Tugend, weil die Welt als gestaltbar gilt und Veränderung damit zur Hauptaufgabe gerät; Last, weil sich manches von ganz allein und bisweilen auch anders verändert, als es unsere Bemühungen intendieren. Dieses Kursbuch ist kein weiteres Plädoyer vom Schlage `Ändere dich/die Welt/alles!´ oder vom Schlage `Empört euch/Widersteht!´. Es diskutiert vielmehr die merkwürdige Erfahrung, dass die Welt sich widerständiger zeigt, als die Veränderer es gerne hätten und dass sie sich dennoch immer schneller verändert. Mit Essays unter anderem von Michael Lind, Birger Priddat, Stefan Rammler, Irmhild Saake, Hans Hütt, Alfred Hackensberger und einer Kunststrecke von Olaf Unverzart.