Rebellion oder Untergang!

Ein Aufruf zu globalem Ungehorsam zur Rettung unserer Zivilisation

  • Westend
  • 128 Seiten
  • Softcover
  • Format: 21,5 cm x 13,5 cm
  • Erscheinungsdatum: 11.01.2021
  • Artikelnummer 978-3-86489-314-8

Softcover

noch nicht erschienen
Auf den Merkzettel

„Niemand außer Noam Chomsky verbindet so leidenschaftlich die beiden vom Menschen verursachten Bedrohungen mit unserer Existenz
– den katastrophalen Klimawandel und die nuklearen Weltuntergangsmaschinen.“
Daniel Ellsberg, Whistleblower der Pentagon-Papiere

Eindrücklich wie nie zuvor klärt Chomsky über die existentiellen Bedrohungen durch Atomwaffen und den Klimawandel auf. Er stellt diese Bedrohungen in den Kontext einer nie dagewesenen globalen Macht der Konzerne, die mittlerweile die führende Rolle bei der Gestaltung unserer Zukunft übernommen haben. Noam Chomsky zeigt, dass sich globale Volksbewegungen mobilisieren müssen, um die Regierungen zu zwingen, sich der beispiellosen Herausforderung für das Überleben unserer Zivilisation zu stellen.

Noam Chomsky
Noam Chomsky, geboren 1928, Professor für Sprachwissenschaft am Massachusetts Institute of Technology, ist Träger von zehn Ehrendoktorwürden sowie etlicher anderer hoher Auszeichnungen und Autor erfolgreicher Bestseller über Linguistik, Philosophie und Politik. Neben seiner linguistischen Arbeit gilt Chomsky als einer der bedeutendsten Intellektuellen Nordamerikas und ist als scharfer Kritiker der US-amerikanischen Außenpolitik bekannt.