Von einer, die ausstieg

Wie ich der Konsumgesellschaft den Rücken kehrte und wahren Reichtum fand

  • Bastei Lübbe
  • 288 Seiten
  • Paperback
  • Format: 18,6 x 12,5 cm
  • Erscheinungsdatum: 13.05.2016
  • Artikelnummer 978-3-404-60905-5

Softcover

erscheint nicht
Auf den Merkzettel

Finanzkrise, Klimakrise, Flüchtlingskrise - die Katastrophenstimmung der letzten Jahre verdichtet sich zunehmend zu einer Sinnkrise des westlichen Wohlstands. Wie lange können wir uns diese Überflussgesellschaft noch leisten? Und was kommt danach? Greta Taubert beschließt, nicht länger abzuwarten, und wagt einen radikalen Selbstversuch. Wo findet sie Essen, Wohnraum und Kleidung jenseits der bequemen Konsumwelt? Was kann sie selbst produzieren, was tauschen, worauf verzichten? Ein Jahr lang stürzt sie sich in die Welt von Aussteigern, Anders-Machern, Visionären und Utopisten, geht mit ihnen Kräuter sammeln, schläft in alternativen Wohnprojekten, reist ohne Geld durch Europa. Dabei lernt sie eine neue Währung kennen, mit der sie sich zum ersten Mal wirklich reich fühlt: Gemeinschaft. Die Taschenbuchausgabe von Apokalypse jetzt!