Wohnungseigentumsgesetz

Gesetz über das Wohnungseigentum und das Dauerwohnrecht

  • C.H.Beck
  • 828 Seiten
  • Hardcover
  • Format: 19,4 x 12,8 cm
  • Erscheinungsdatum: 27.08.2014
  • Artikelnummer 978-3-406-63790-2

Hardcover

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen
Auf den Merkzettel

Beck-Basistitel
Der preisgünstige und kompakte WEG Kommentar
Zum Werk
Kurz und prägnant enthält dieser Band das Wohnungseigentumsgesetz mit praktisch orientierten Erläuterungen und Beispielen.
Das Werk stellt für Verwalter, Wohnungseigentümer, Berater und Juristen die typischen Fragen kurz und bündig dar und schlägt gerade dort Lösungen vor, wo sich besonders häufig Streit entzündet.
Die wesentliche Rechtsprechung zum WEG wird verarbeitet und zitiert.
Zusätzliche ABCs erhöhen die Übersichtlichkeit und erleichtern einen problemlosen Einstieg auch für den Nichtjuristen.
Zur Neuauflage
In der Neuauflage ist insbesondere die Rechtsprechung eingearbeitet, die seit dem Inkrafttreten der Reform des Wohnungseigentumsgesetzes 2007 ergangen ist.
Wesentliche Schwerpunkte der Neubearbeitung sind:
- notwendige Quoren für eine wirksame Beschlussfassung auf der Eigentümerversammlung
- bauliche Veränderungen
- ordnungsgemäße Aufstellung von Wirtschaftsplan und Jahresabrechnung unter dem Eindruck der neuen Rechtsprechung des BGH zur richtigen Verbuchung der Instandhaltungsrücklage
- prozessuale Fragestellungen
Vorteile auf einen Blick
- besonders kompakt
- günstiger Preis
- allgemein in der Zielgruppe anerkanntes Werk
Zum Autor
Dr. Marcel M. Sauren ist als Rechtsanwalt und Steuerberater mit den Problemen des Wohnungseigentumsrechts besonders vertraut.
Zielgruppe
Für Rechtsanwälte, Richter, WEG-Verwalter, Makler und Wohnungseigentümer.