Bescheidenheit - für eine neue Ökonomie

  • Hanser, Carl
  • 120 Seiten
  • Hardcover
  • Format: 18,1 x 12,3 cm
  • Erscheinungsdatum: 25.02.2013
  • Artikelnummer 978-3-446-43486-8

Hardcover

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen
Auf den Merkzettel

Mit seinem Buch „Die Ökonomie von Gut und Böse“ machte Tomas Sedlacek Furore – in Deutschland, aber auch international. In seinem neuen Buch liest der „Kobold unter den farblosen Ökonomen“ seiner Zunft die Leviten: Zusammen mit dem Mathematiker David Orrell kritisiert er den blinden Glauben vieler Ökonomen an mathematische Modelle, die offensichtlich nichts taugen und uns ins Verderben geführt haben: Statt mehr Sicherheit zu bringen, haben sie unsere Welt riskanter gemacht. Nun werden wir erdrückt von Schulden – und daran werden auch die immer hektischer aufgespannten Rettungsschirme nichts ändern. Sedlacek fordert etwas Unzeitgemäßes und gerade deshalb sehr Aktuelles: mehr Bescheidenheit.