Walter Lippmann gilt als einer der einflussreichsten Propagandisten des Neoliberalismus und einer gelenkten Demokratie, der dem marktradikalen Denken zum Siegeszug verhalf. Lippmanns 1922 erschienenes Buch "Public Opinion" gilt als ein Klassiker in Sachen Manipulation und Beeinflussung der ...

  • Westend
  • 384 Seiten
  • Hardcover
  • Format: 21,5 x 13,5 cm
  • Erscheinungsdatum: 01.08.2018

Hardcover

26,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Der offene Disput ist die Grundvoraussetzung einer demokratischen Gesellschaft. Diese Voraussetzung ist in Deutschland wie in vielen anderen westlichen Staaten schon lange nicht mehr gegeben. Die Politik der etablierten Kräfte in Deutschland wird von einer marktradikalen und ...

  • Westend
  • 350 Seiten
  • Softcover
  • Format: 21,5 cm x 13,5 cm
  • Erscheinungsdatum: 03.08.2020

Softcover

22,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

In den vergangenen Jahrzehnten wurde die Demokratie in einer beispiellosen Weise ausgehöhlt. Demokratie wurde durch die Illusion von Demokratie ersetzt, die freie öffentliche Debatte durch ein Meinungs- und Empörungsmanagement, das Leitideal des mündigen Bürgers durch ...

  • Westend
  • 320 Seiten
  • Paperback
  • Format: 23,0 x 16,5 cm
  • Erscheinungsdatum: 04.06.2019

Softcover

20,00 € *

Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden. Auf den Merkzettel

Sagen Medien, was ist? Eindeutig: nein. Der Bruch mit der Wirklichkeit ist im Journalismus längst eine bestimmende Konstante. Immer wieder ist zu beobachten, wie Medien Wirklichkeit ignorieren, verdrehen, frisieren oder gar gleich erfinden. Die Wirklichkeit, die Medien uns vor Augen führen, ...

  • Westend
  • 176 Seiten
  • Paperback
  • Format: 21,5 x 13,5 cm
  • Erscheinungsdatum: 14.10.2019

Softcover

19,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Der Imperativ der Aufmerksamkeit Drei Medienrevolutionen - Privatfernsehen, Internet, Social Media - haben die Massenmedien von Grund auf geändert. Alles, was Klicks, Likes und Shares, Quote, Auflage bringt, ist angesagt. Auch jenseits von Facebook, Instagram und Twitter sieht ...

  • Westend
  • 208 Seiten
  • Paperback
  • Format: 21,5 x 13,5 cm
  • Erscheinungsdatum: 01.03.2018

Softcover

18,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Ist die Kritik an den etablierten Medien berechtigt oder Paranoia à la „Lügenpresse“? Die etablierten Medien stecken in einer massiven Glaubwürdigkeitskrise. Teile des Publikums proben den Aufstand, öffentliche und veröffentlichte Meinung driften ...

  • Westend
  • 224 Seiten
  • Paperback
  • Format: 21,5 x 13,5 cm
  • Erscheinungsdatum: 01.09.2016

Softcover

18,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

In seinem neuen Buch „Populismus für Anfänger“ zeigt Ötsch nun gemeinsam mit der Politikjournalistin und Rechtsextremismusexpertin Nina Horaczek wie einfach die Welt der Populisten gestrickt ist. Er entlarvt sehr anschaulich die Tricks und Täuschungsmanöv

  • Westend
  • 256 Seiten
  • Paperback
  • Format: 21,5 x 13,5 cm
  • Erscheinungsdatum: 01.08.2017

Softcover

18,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Kriegspropaganda ist nichts Neues. Doch sie hat weltweit eine neue Qualität und Dimension angenommen. Wir leben in einer Zeit permanenter Kriege. Doch kein Krieg bricht unvermittelt aus. Kriege haben einen medialen Vorlauf: Bevölkerungen werden systematisch bearbeitet, man konstruiert ...

  • Westend
  • 224 Seiten
  • Paperback
  • Format: 21,5 x 13,5 cm
  • Erscheinungsdatum: 01.04.2019

Softcover

18,00 € *

Sofort lieferbar Auf den Merkzettel

Wir leben ganz offensichtlich in schwierigen und unsicheren Zeiten. Die Welt scheint auf dem Kopf zu stehen, zumindest ist sie aus den Fugen geraten. Damit ist die große Zeit der Betrüger, Lügner und Volksverdummer von rechts gekommen. Zu deren Strategie gehört auch die Besetzung von ...

  • Westend
  • 192 Seiten
  • Paperback
  • Format: 21,5 x 13,5 cm
  • Erscheinungsdatum: 01.08.2018

Softcover

18,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Der kanadische Philosoph Alain Deneault stellt sich der wohl bedrohlichsten aller Bedrohungen: der Mittelmäßigkeit. Die Mittelmäßigkeit schmückt sich selber zwar mit Bildern der Macht, hat aber nicht mehr zu bieten als Konformismus, das Bedienen von Software oder die Einhaltung von ...

  • Westend
  • 176 Seiten
  • Softcover
  • Format: 21,5 cm x 13,5 cm
  • Erscheinungsdatum: 06.09.2021

Softcover

18,00 € *

noch nicht erschienen Auf den Merkzettel
  1. 1
  2. 2
  3. 3