Penguin Bloom

Der kleine Vogel, der unsere Familie rettete

  • Penguin TB Verlag
  • Softcover
  • 207 Seiten
  • 188 mm x 169 mm x 20 mm
  • Erscheinungsdatum: 12.11.2018
  • Artikelnummer 978-3-328-10365-3

Softcover

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen
Auf den Merkzettel

Eine wahre Geschichte voller Emotionen

Die Blooms waren eine glückliche Familie - fotografierender Vater, sportbegeisterte Mutter und drei Jungs. Doch dann bleibt Mutter Sam nach einem Sturz querschnittsgelähmt und verliert all ihren Lebensmut. Bis einer ihrer Söhne ein aus dem Nest gefallenes Elster-Junges mit nach Hause bringt. Und während sie den kleinen Vogel liebevoll pflegt, findet Sam zurück ins Leben und zu ihrer Familie. Wunderbar erzählt und mit einmaligen Fotos, zeigt uns die wahre Geschichte von Penguin Bloom, dass egal wie ausweglos eine Situation scheint, Liebe und Freundschaft aus ganz unerwarteten Richtungen kommen können und dass es immer Grund zur Hoffnung gibt.

Ralf Pannowitsch
Ralf Pannowitsch, geboren 1965 in Greifswald, studierte Germanistik und Romanistik. Neben den Büchern von François Lelord übersetzte er u.a. Werke von Jean-Christophe Rufin, Karine Tuil und Randall Munroe. Heute lebt er als Lehrer, Übersetzer und Gärtner in Leipzig.