Aminas Restaurant

  • Arche Literatur Verlag AG
  • Softcover
  • 204 Seiten
  • 188 mm x 123 mm x 20 mm
  • Erscheinungsdatum: 07.03.2017
  • Artikelnummer 978-3-7160-4004-1

Softcover

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen
Auf den Merkzettel

In Bremen eröffnet eine Familie aus Marokko ein Restaurant und verzaubert einen märchenhaften Sommer lang ihre Gäste - bis Schatten diesen Ort des Glücks verdunkeln, am Ende aber die Liebe siegt. Es ist Liebe auf den ersten Blick, als der Student Alexander
auf einem Bremer Wochenmarkt die schöne Jasmina entdeckt. Und nicht nur ihm ergeht es so in diesem wundersamen norddeutschen Sommer. Jasminas Mutter Amina eröffnet direkt am Lesumer Deich ein marokkanisches Restaurant, und während sie die Kundschaft mit orientalischen Köstlichkeiten verzaubert, entführt Vater Sid Mohammed die Gäste mit seinen Geschichten in eine ferne Wirklichkeit. Schnell ist Aminas Restaurant ein Wallfahrtsort für all jene auf der Suche nach sich selbst, nach ihren Träumen und Sehnsüchten. Doch nicht jedem gefällt dieser glückliche Ort, und eines Nachts kommt das böse Erwachen.

Michael Lüders
Michael Lüders war lange Jahre Nahost-Korrespondent der Hamburger Wochenzeitung "DIE ZEIT" und kennt alle Länder der Region aus eigener Anschauung. Als Nahostexperte ist er häufiger Gast in Hörfunk und Fernsehen.