Blackout

Der last-minute-Vorsorge-Guide

  • Amadeus Verlag
  • Softcover
  • 120 Seiten
  • Erscheinungsdatum: 21.11.2022
  • Artikelnummer 978-3-98562-003-6

Softcover

lieferbar innerhalb von 10 Tagen
Auf den Merkzettel

Regelmäßige Strom-Abschaltungen für einzelne Gebiete und Großstadt-Teile sind in mehreren europäischen Staaten bereits in Vorbereitung, sogenannte "Rollierende Blackouts", bei denen Millionen von Haushalten für mehrere Stunden täglich der Strom abgestellt werden soll, um einen echten, flächendeckenden Blackout zu verhindern.

Unabhängig davon befürchten viele Experten, dass ein großflächiger Ausfall des Stromnetzes - egal, ob durch Militär, Sonnensturm, Hackerangriff oder durch die Energiewende ausgelöst - kaum noch zu verhindern ist. Doch bereits ein Blackout von nur wenigen Tagen würde wochen- oder monatelange Versorgungsprobleme zur Folge haben, und so gut wie niemand ist darauf adäquat vorbereitet. Von staatlicher Seite ist keine Hilfe zu erwarten, also sollten wir dringend für unsere Liebsten und uns selbst vorsorgen. Dafür benötigen wir einen Plan, ein maßgeschneidertes Konzept, bei dem es viel zu berücksichtigen gibt, worüber wir uns normalerweise nie Gedanken gemacht haben.

In diesem Buch wird aufgezeigt, wie man selbst mit geringem finanziellen Aufwand im Notfall auch weiterhin heizen und kochen kann, aber auch, welche stilvollen Lösungen es für die ansonsten dunklen und kalten Tage gibt.

. Welche Nahrungsmittel sollte man unbedingt zuhause haben und wie viel Wasser, und wie kann man es am effektivsten filtern und aufbewahren?
. Wie kann man jederzeit heizen und seinen eigenen Strom erzeugen?
. Was sollten die ersten logischen Schritte sein, wenn ein Blackout eintritt?
. Was ist zu tun, wenn die Klospülung nicht mehr funktioniert?
. Wie verhalte ich mich richtig, wenn die Lage eskaliert?
. Was bedeuten Geld und Gold während eines Blackouts, und was sind die besten alternativen Tauschmittel, wenn alle Räder still stehen und alle Supermärkte leer sind?

Eine Checkliste am Ende des Buches verschafft zudem einen besseren Überblick über die bisherigen und noch ausstehenden Vorbereitungen und die getätigten Ausgaben.