Erinnerungen

Mein Leben in der Politik

  • Klett-Cotta Verlag
  • Hardcover
  • 650 Seiten
  • 161 mm x 231 mm x 47 mm
  • Erscheinungsdatum: 08.04.2024
  • Artikelnummer 978-3-608-98704-1

Hardcover

lieferbar innerhalb von 10 Tagen
Auf den Merkzettel

'Wolfgang Schäuble war ein Glücksfall für die deutsche Geschichte.' Frank-Walter Steinmeier, Bundespräsident  Wolfgang Schäuble war eine politische Ausnahmeerscheinung. Nur wenige haben die Bundesrepublik in vergleichbarem Maße geprägt. Die unmittelbar vor seinem Tod fertiggestellten 'Erinnerungen' bieten einen einzigartigen Einblick in die Geschichte unseres Landes und in die verborgenen Mechanismen des politischen Betriebs. Sie sind die Bilanz eines politischen Lebens, ein Vermächtnis der Werte und Haltungen, für die Wolfgang Schäuble ein Leben lang stand.    'Ein großer Diener Deutschlands, ein großer Europäer und ein großer Freund Frankreichs.' Emmanuel Macron  'Er war stark wie ein Fels in der Brandung.' Christine Lagarde  'Als junge Ministerin war Wolfgang Schäuble mir politischer Lehrmeister.' Angela Merkel

Wolfgang Schäuble
Wolfgang Schäuble, geboren 1942 in Freiburg, ist seit 2017 Präsident des DeutschenBundestages. Seit 1972 gehört er dem Parlament an. Lange war er Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und kurz CDU-Parteivorsitzender. Insgesamt 19 Jahre war er Mitglied in verschiedenen Regierungen von Helmut Kohl und Angela Merkel, jeweils unter anderem als Bundesinnenminister. In dieser Funktion hat er 2006 die Deutsche Islamkonferenz initiiert und damit der Debatte um Religion und Integration erstmals zu einer breiteren Öffentlichkeit verholfen.