Bienenleben

Vom Glück, Teil der Natur zu sein

  • Aufbau audio
  • Audio-CD
  • 1. Auflage, Gekürzte Ausgabe
  • 141 mm x 125 mm x 7 mm
  • Erscheinungsdatum: 15.03.2019
  • Artikelnummer 978-3-945733-44-8

Digitaler Datenträger

leider nicht mehr lieferbar
Auf den Merkzettel

"Am Schicksal der Bienen ist all das zu beobachten, was das Beziehungsgeflecht Mensch - Tier - Pflanze ausmacht." Sarah Wiener.

Sarah Wiener, Köchin, Nachhaltigkeitsikone, Biobäuerin, Imkerin entführt uns in die faszinierende Welt der Bienen, die ein maßgeblicher Indikator für die Gesundheit unseres Lebensraumes sind. Ihr Credo: Bienenvölker sind komplexe Persönlichkeiten, sie verfügen über spezifische Charaktere und Eigenschaften, und sie können uns lehren, wie ein funktionierendes Gemeinwesen mit Werten wie Solidarität, Vertrauen, Arbeitsteilung und Demokratie entsteht.
Sarah Wiener nimmt uns mit auf eine abenteuerliche Reise durch den Lebenszyklus eines Bienenvolkes und beschreibt, welche Bedeutung das Imkern und die Beschäftigung mit den Bienen für sie haben.

»Die Bienen sind ein Gradmesser für das, was wir uns und der Welt antun.«»Wer Sarah Wiener gelesen hat, wird einen anderen, einen wesentlich wertschätzenderen Blick auf unsere summenden Mitgeschöpfe haben. Es lohnt sich.«»Die Umweltaktivistin, Autorin und Fernsehköchin Sarah Wiener kritisiert das derzeitige Landwirtschaftskonzept: Speziell die Honigbiene müsse heute ums Überleben kämpfen.«»Sarah Wieners Buch handelt von Nachhaltigkeit, Umwelt - und natürlich von Bienen.«»Sarah Wiener hat im Grunde eine Art "Bienografie" geschrieben.«»Die Insekten leben nach Sarah Wiener Werte wie Solidarität, Vertrauen und Demokratie.«»Sarah Wiener ist von der Lebensweise der Bienen so fasziniert, dass sie ihnen ein Buch gewidmet hat.«»Die Freude, die Sarah Wiener an lokalen, saisonalen und nachhaltigen
Produkten hat, ist ansteckend.«»Sarah Wiener ist überzeugt, Bienen lehren uns, wie ein funktionierendes Gemeinwesen mit Werten wie Solidarität, Vertrauen,Arbeitsteilung und Demokratie entsteht.«»Sarah Wiener hat sich für Bienen begeistert und spricht über deren komplexe Persönlichkeiten.«»In ihrem Buch mahnt Wiener, sich mehr mit dem Beziehungsgeflecht
Mensch-Tier-Pflanze auseinanderzusetzen.«»Bienen machen glücklich, meint Sarah Wiener in ihrem neuen Buch „Bienenleben“. Darin erzählt sie, warum die Insekten so wichtig für uns sind.«

Sarah Wiener
Für Sarah Wieners Mehlspeisen reisen Filmstars um die Welt. Am liebsten verwöhnt sie ihre Gäste mit Topfenstrudel und Marillenknödel oder Szegediner Gulasch. Mit einer Handvoll exotischer Gewürze verleiht sie ihren Gerichten Modernität und Sinnlichkeit. Die Selfmade-Frau, die mittlerweile ein Unternehmen mit 160 Mitarbeitern führt, setzt sich für nachhaltigen Genuss ein und zählt zu den bekanntesten Köchen Deutschlands.

Ulrike Kapfer
Ulrike Kapfer, 1973 in Karlsruhe geboren, unterrichtet Fernsehredakteure, Moderatoren beim TV und Radio, Manager, Schauspieler, Kabarettisten und andere Berufene am Mikro, vor der Kamera und auf der Bühne. Sie ist weiterhin das Stationvoice von Radioeins und die Trailerstimme der Deutschen Welle.