Eiszeit in der Weltwirtschaft

Die sinnvollsten Strategien zur Rettung unserer Vermögen

  • ABOD Verlag
  • Audio-CD
  • 6 Seiten
  • 1. Auflage
  • 129 mm x 129 mm x 20 mm
  • 480 Min
  • Erscheinungsdatum: 01.02.2016
  • Artikelnummer 978-3-95471-483-4

Audio-CD

leider nicht mehr lieferbar
Auf den Merkzettel

Die Krise von 2009 schien für Privatanleger noch ein Schneesturm, doch ging dieser nicht vorüber, sondern setzte sich fest und führte zu kollektiver Erstarrung. Ganze Gesellschaften befinden sich in einem Zustand finanzwirtschaftlicher Orientierungslosigkeit, die einen schlei-chenden Vermögensverlust bei Privat-personen zur Folge hat. Bürger hoffen auf den Wegweiser Politik, die mit ihren Erfolgsrezepten aus dem Lehrbuch (Sparen!) aber nicht dazu beiträgt, das Klima wieder zu erwärmen. Im Gegenteil, die Lage wird für private Sparer immer bedrückender.

Daniel Stelter
Dr. Daniel Stelter ist Makroökonom und Strategieberater. Als Autor zahlreicher Expertenbeiträge und aktueller Sachbücher liefert er einen unverstellten Blick auf die wirtschafts- und finanzpolitischen Fragen unserer Zeit. Zudem ist er Gründer des auf Strategie und Makroökonomie spezialisierten Forums beyond the obvious. Er war von 1990 bis 2013 Unternehmensberater bei der internationalen Strategieberatung The Boston Consulting Group (BCG). Die Frankfurter Allgemeine Zeitung zählt ihn zu den 100 einflussreichsten Ökonomen Deutschlands.