Das Gender-Virus

Wie man uns mithilfe der Sprache manipulieren will

  • Books on Demand
  • Softcover
  • 124 Seiten
  • 210 mm x 148 mm x 7 mm
  • Erscheinungsdatum: 22.04.2021
  • Artikelnummer 978-3-7534-9577-4

Softcover

lieferbar innerhalb von 14 Tagen, Print on Demand
Auf den Merkzettel

Fast alle Politiker, Universitätsangehörige und die gleichgeschalteten Staats-Medien verwenden seit kurzer Zeit eine andere Sprache als das Volk, nämlich die sog. "Gendersprache". Damit soll die angeblich einseitig männlich dominierte deutsche Sprache "geschlechtergerecht" und "divers" umgestaltet werden. In diesem Buch wird aufgezeigt, daß die Argumente für diese Gendersprache nicht stichhaltig sind, daß die Gleichsetzung des grammatikalischen Geschlechts mit biologischen Geschlechtern völliger Unsinn ist und daß die Genderei in Wahrheit eine totalitäre extremistische Ideologie ist, mit der das Denken der Menschen für bestimmte politische Ziele manipuliert werden soll.