Walter Lippmann gilt als einer der einflussreichsten Propagandisten des Neoliberalismus und einer gelenkten Demokratie, der dem marktradikalen Denken zum Siegeszug verhalf. Lippmanns 1922 erschienenes Buch "Public Opinion" gilt als ein Klassiker in Sachen Manipulation und Beeinflussung der ...

  • Westend
  • Erscheinungsdatum: 01.08.2018

Hardcover

26,00 € *

nicht mehr lieferbar - in einer anderen Ausgaben erhältlich Mehr Informationen Auf den Merkzettel

Der Imperativ der Aufmerksamkeit Drei Medienrevolutionen - Privatfernsehen, Internet, Social Media - haben die Massenmedien von Grund auf geändert. Alles, was Klicks, Likes und Shares, Quote, Auflage bringt, ist angesagt. Auch jenseits von Facebook, Instagram und Twitter sieht Realität heute ...

  • Westend
  • Erscheinungsdatum: 01.03.2018

Softcover

18,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Die Mehrheit der Bürger vertraut den Medien nicht mehr. Viele haben erkannt: Eine von Konzerninteressen, Hochglanzwerbung und politischer Agitation à la "Deutschland geht es so gut wie nie zuvor" (Angela Merkel) geprägte "Berichterstattung" hat mit der sozialen Realität wenig gemein. Eine ...

  • Westend
  • Erscheinungsdatum: 01.09.2017

Softcover

20,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

15 Minuten lang informiert die Tagesschau Abend für Abend über die wichtigsten Nachrichten des Tages. Als »Flaggschiff der ARD« gibt sie sich als verlässlich, neutral und seriös. Diesen Anspruch hinterfragen Uli Gellermann, Volker Bräutigam und Friedhelm Klinkhammer detailliert und ...

Softcover

13,90 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Die schöne neue Welt des allseits optimierten Homo oeconomicus zieht am Horizont herauf. Es drohen Überwachung und Kontrolle, eine Welt ohne Geheimnisse und Privatheit. Und damit verbunden die schrankenlose Herrschaft von Internetgiganten und Technologiekonzernen. Der freie Mensch - ein ...

  • Penguin
  • Erscheinungsdatum: 08.08.2016

Softcover

10,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

"Der Meinungskorridor war schon mal breiter. Es gibt eine erstaunliche Homogenität in deutschen Redaktionen, wenn sie Informationen gewichten und einordnen." Nicht nur Außenminister Frank-Walter Steinmeier wundert sich über den "Konformitätsdruck in den Köpfen von Journalisten". Glaubt man ...

  • C.H.Beck
  • Erscheinungsdatum: 09.03.2016

Softcover

14,95 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Edward Bernays (1891-1995) gilt als Vater der Public Relations. Mit seinem Buch Propaganda aus dem Jahr 1928 schuf er die bis heute gültige Grundlage für modernes Kommunikationsmanagement. Der in Wien geborene Bernays war ein Neffe Sigmund Freuds, der sich dessen Erkenntnisse der modernen ...

Softcover

18,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5