Die Seele der Pflanzen

  • Nymphenburger Verlag
  • Hardcover
  • 160 Seiten
  • 1. Auflage
  • 23,8 cm x 23,7 cm x 1,6 cm
  • Erscheinungsdatum: 28.07.2018
  • Artikelnummer 978-3-485-02965-0

Wolf-Dieter Storl vermittelt die Botschaften von 55 Pflanzenpersönlichkeiten, die wir im Wald, am Wegesrand oder auf Wiesen finden können. Er enthüllt ihr Wesen, ihre Seele und ihre geheimen Kräfte. Die tiefe Weisheit des Autors und die faszinierenden Fot

Hardcover

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen
Auf den Merkzettel

Wolf-Dieter Storl vermittelt die Botschaften von 55 Pflanzenpersönlichkeiten, die wir im Wald, am Wegesrand oder auf Wiesen finden können. Er enthüllt ihr Wesen, ihre Seele und ihre geheimen Kräfte. Warum ist die Taubnessel der Venus geweiht und welche Beschwerden kann sie dadurch heilen? In welcher Verbindung steht der Braunwurz zur Tierwelt und woher hat das Hexenkraut seinen Namen? Die tiefe Weisheit des Autors und die faszinierenden Fotos seines Freundes Frank Brunke lassen uns die Natur mit anderen Augen sehen.

Wolf-Dieter Storl
Dr. phil. Wolf-Dieter Storl studierte Kulturanthropologie und Ethnobotanik und lehrte zunächst an verschiedenen Universitäten, unternahm zahlreiche Studienreisen und veröffentlichte Artikel und Bücher zu seinen ethnobotanischen Feldforschungen. 1988 zog er sich mit seiner Familie auf einen Einödhof im Allgäu zurück, wo er gärtnert und den Geheimnissen der Heilkräuter und Wildpflanzen nachgeht. Er hält regelmäßig Vorträge und Seminare und veröffentlichte zahlreiche Bücher, darunter mehrere Bestseller.

Frank Brunke
1960 geboren. Nach 20-jähriger Berufstätigkeit als Gartengestalter war er als Fotograf und Referent mit dem Schwerpunkt Pflanzenökologie tätig. In seiner Fotografie ging es ihm vor allem um die Darstellung von Wesen und Ästhetik in der Pflanzenwelt. 2020 verstorben.