Die Cartesianischen Meditationen sind aus Vorträgen hervorgegangen, die Edmund Husserl (1859-1938) Mitte Februar 1929 an der Sorbonne gehalten hat. Bei der Grundfragestellung Descartes' einsetzend, entfaltet Husserl die transzendentale Phänomenologie als »Umbildung und Neubildung« des ...

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 28.09.2012

14,90 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Als die »Histoire de la pensée chinoise« 1997 auf Französisch erschien, setzte sie sogleich Maßstäbe für eine schlüssige und zugleich umsichtige Darstellung der in der westlichen Philosophie oft nur bruchstückhaft bekannten, geschweige denn rezipierten chinesischen ...

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 28.05.2022

78,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Dieses von Hegel als Leitfaden für die Hörer seiner Vorlesungen konzipierte Werk bietet einen programmatischen Aufriss seines gesamten philosophischen Systems. Es umfasst die drei Teile: Wissenschaft der Logik, Philosophie der Natur und Philosophie des Geistes. Die 8., um ein ...

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 28.12.2011

14,90 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Kants Anthropologie (1798) galt lange als eine bloß popularphilosophische Schrift von allenfalls propädeutischem Wert. Dabei erfüllt sich die Leistung der Anthropologie keineswegs nur in einer vorphilosophischen Verständigung über das theoretische und praktische Vermögen des Menschen. Nur ...

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 28.05.2003

16,90 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Hamanns Essay zeigt Sokrates abhängig im sozialen Gefüge; darin ist das Postulat des Nicht­Wissens strategisch und für Hamann auch sophistisch, ebenso wie die neuzeitliche Version des Nicht­Wissens bei Descartes. Der Text positioniert sich dabei subtil kritisch auch gegen die philosophische ...

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 20.10.2021

48,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Im Zentrum des Textes, den Hannah Arendt mit 22 Jahren als Dissertation bei Karl Jaspers einreichte, steht die Frage, inwieweit wir zu einer Liebe befähigt sind, die uns als gemeinschaftliche Wesen ausweist. Arendt untersucht zunächst das Phänomen Liebe als Begehren, bevor sie ausführlich ...

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 28.11.2018

9,90 € *

leider nicht mehr lieferbar Mehr Informationen Auf den Merkzettel

Wirft man einen Blick auf die greifbare Literatur zum Atheismus, stellt man rasch eine Lücke fest. Zwar gibt es eine Reihe von ausgezeichneten Darlegungen atheistischer Positionen (Ansgar Beckermann, Norbert Hoerster, John L. Mackie), nicht aber eine Diskussion der gegen den Atheismus erhobenen ...

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 17.02.2021

16,90 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Dieser Band enthält - neben der im Titel geführten Abhandlung von 1784 - die kleinen, aber bedeutenden Schriften Kants zur Politik und Geschichtsphilosophie aus der Berlinischen Monatsschrift. In ihnen wollte der Königsberger Philosoph seinen Lesern aufzeigen, dass jeder Einzelne aufgerufen ...

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 28.10.1999

12,90 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel