Hundert Jahre nach dem Ersten Weltkrieg herrscht im Westen wieder eine russophobe Grundstimmung. Washington und Brüssel erlassen Einreiseverbote gegen Diplomaten, verhängen Sanktionen, sperren Konten, schließen Russland aus internationalen Gremien aus, boykottieren sportliche Großereignisse ...

  • Erscheinungsdatum: 28.03.2016

Softcover

19,90 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Das vorliegende Buch liefert Fakten und Informationen zu Themen, die dem Publikum in meinungsbildenden westlichen Medien vorenthalten werden. Es setzt sich mit dem Entwicklungspotenzial im bevölkerungsreichsten Land der Welt auseinander und analysiert die dagegen betriebene imperiale Strategie ...

  • Erscheinungsdatum: 28.10.2018

Softcover

17,90 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Das Buch versucht einen Brückenschlag von einer ökonomischen Analyse einer vom Prinzip der Akkumulation und des Profits getriebenen Gesellschaft zu den tagtäglichen Auswirkungen dieser Entwicklung. Die Durchsetzung liberaler Reformen und der kollektive und individuelle Souveränitätsverlust ...

  • Erscheinungsdatum: 06.10.2014

Softcover

17,90 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Wer sind die jungen, zum Islam konvertierten Frauen und Männer? Was bewegt sie zu einem für Außenstehende unverständlichen und unpraktischen Lebensentwurf?

  • Erscheinungsdatum: 28.03.2018

Softcover

17,90 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Der 24. März 1999 markierte das Ende der europäischen Nachkriegszeit. Mit dem Einsetzen der Bombardements gegen serbische und montenegrinische Städte durch die NATO eskalierte die Zerstörung des ehedem multinationalen und blockfreien Jugoslawien zur kriegerischen Intervention. Hannes ...

  • Erscheinungsdatum: 28.10.2001

Softcover

17,90 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

In sechs Zeitschnitten zwischen dem 13. und dem 21. Jahrhundert zeigt Komlosy die Vielfalt der Arbeitsverhältnisse auf, die jede Periode kennzeichnet. Sie untersucht, wie Arbeit geteilt und in welcher Art sie miteinander kombiniert wurde.

  • Erscheinungsdatum: 01.03.2014

Softcover

17,90 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Wer verstehen will, warum wir menschheitsgeschichtlich in eine Sackgasse geraten sind und wie wir aus ihr wieder herauskommen können, der kommt an Fabian Scheidlers "Das Ende der Megamaschine" nicht vorbei. Es ist ein Buch, das in seiner Klarheit betroffen und wütend macht - und genau deshalb ...

  • Erscheinungsdatum: 10.03.2015

Softcover

19,90 € *

lieferbar innerhalb von 10 Tagen Auf den Merkzettel

Mit Texten von Alexandra Kollontai, Elfriede Friedländer, Wilhelm Reich, Herbert Marcuse, Shulamith Firestone, Reimut Reiche, Valeria Solanas, Michel Foucault, Beatriz Preciado und Linda Singer.

  • Erscheinungsdatum: 28.03.2011

Softcover

12,90 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Korea und seine Bevölkerung sind geteilt. Ihre Geschichte kann dennoch nur als gemeinsame geschrieben werden: Von der Kolonisierung zu Beginn des 20. Jahrhunderts, dem ersten heißen Krieg nach 1945, den geopolitischen Interessen, die den Konflikt geschürt haben, bis zu den Auswirkungen des ...

  • Erscheinungsdatum: 28.03.2012

Softcover

15,90 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Nach dem Fall des Eisernen Vorhangs im Jahr 1989 fegte ein kapitalistischer Sturm über die Welt. Was mit Ronald Reagan und Margaret Thatcher begonnen hatte, erfasste schließlich ganz Europa: das Ende des Sozialstaats, eine umfassende Privatisierungswelle und die weitgehende Selbstausschaltung ...

  • Erscheinungsdatum: 28.10.2020

Softcover

17,90 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel